Urs Luger

Qi Gong

Vor 20 Jahren begann ich mich mit traditioneller Chinesischer Medizin und Diätetik zu beschäftigen, was mich schnell auch mit Qi Gong und Meditation in Verbindung brachte. Ich probierte im Lauf der Zeit verschiedene Qi Gong – Formen aus und lernte bei unterschiedlichen LehrerInnen, unter anderem bei den Mönchen des ungarischen Shaolin-Klosters und im Shanghai Qigong Research Institute. Mein Schwerpunkt wurden Kranich Qi Gong und Tao Qi Gong, die ich bei Heinz Hackethal in Wien lernte.

Durch Qi Gong kam ich in Berührung mit einem ganzheitlichen Verständnis von Heilung, einer Methode, die gleichzeitig auf Körper und Emotionen wirkt, sowie auf die spirituelle Seite des Menschen.

Shanghai

Von 2013 bis 2018 unterrichtete ich an der Germanistikfakultät der Fudan Universität in Shanghai. In dieser brodelnden Metropole lernte ich Sera Shivnan kennen, die Reiki praktizierte und unterrichtete. Mich beeindruckte diese Methode und mir war schnell klar, dass ich es nicht bei ein paar Behandlungen bewenden lassen würde, sondern tiefer eindringen wollte in die Geheimnisse von Reiki.

Urs Luger, Shanghai, Reiki

Reiki

Ich begann die Ausbildung zum Reiki-Praktiker, absolvierte alle 3 Grade und machte zahlreiche Behandlungen im Freundes- und Bekanntenkreis. Ausgestattet mit Kompetenzen aus zusätzlichen Kursen wie Pendel & Kristalle oder DPA Meditation (Developing Psychic Awareness), begann ich in Shanghai, professionell mit Klienten zu arbeiten.

Klang

Schon länger war ich fasziniert von den wohltuenden Schwingungen und komplexen, sich überlagernden Tönen der Klangschalen. Deshalb machte ich ab 2016 die Klangmassage-Ausbildung der Peter Hess Akademie Wien.

Dort begann ich 2019 auch die Gong-Ausbildung von Elisabeth Dierlich.


Rückführungen

Schon im Zuge von Reiki-Behandlungen war ich immer wieder mit Blockaden konfrontiert, die ihren Ursprung in früheren Leben und karmischen Verbindungen zu anderen Menschen haben. Ich erlebte, dass erstaunlich viele aktuelle Ängste und Schwierigkeiten in Beziehungen aller Art mit vergangenen Leben zu tun haben können.

 

Ich begann meine eigene Reinkarnationsgeschichte zu erkunden und möchte gerne auch anderen die Möglichkeit geben, sich mit ihren eigenen früheren Leben und deren Wirkung auf ihr Leben im Hier und jetzt zu beschäftigen. Deshalb machte ich die Hypnose- und Rückführungsausbildung bei Shari D. Kovacs in Wien biete und nun  Rückführungen in frühere Leben an.


Neben meiner Tätigkeit als Humanenergetiker arbeite ich auch als Autor und in der Lehrer- und DozentInnenausbildung im Bereich Deutsch als Fremdsprache.


Weiterführende Infos:

Peter Hess Akademie Wien: https://klangmassage-therapie.at/

Gong-Arbeit von Elisabeth Dierlich: http://www.klang-massage-therapie.ch/index.php